Der MittelPunkt 2022 sucht dich!

Der MittelPunkt hat dieses Jahr noch nicht einmal stattgefunden, geschweige denn, dass der für das Jahr 2021 schon fest geplant wäre und schon suchen wir Ausrichter für 2022!

Ja, so läuft es eben in der Veranstaltungsbranche. Wir wollen dir eben mindestens ein Jahr für die Planung und Gestaltung des MittelPunktes geben. Schon lange ist dies aufgrund der Unterkunftsfindung eine wichtige Zeitspanne und der umgangssprachliche Rattenschwanz ist doch immer länger, als man im Vorhinein dachte. Eine Idee für ein Thema entwickelt sich meist recht schnell, doch wie wird es gut umgesetzt? Welche Inhalte sollen weitergegeben werde und wie? Vorträge, Diskussionsrunden, Spiele, Werkstattsrunden? Doch wer spricht, leitet, führt vor? Und nicht vergessen über den Tellerrand hinaus zu schauen! Wie sieht es in anderen Ländern aus? Daher werden auch englisch sprachige Angebote gefordert. Also es gibt viel zu tun: Finanzplan, Logistik, Einkauf, Personal… 

Vermutlich klingt eine Ausschreibung nun im Juli 2020 für eine Veranstaltung im November 2022 jetzt doch nicht mehr so früh…

Auch ist Covid-19 ja noch nicht vom Tisch und wir wissen nicht, in welcher Form das Virus uns noch wie lange begleiten wird. Das kommt zum allgemeinen Organisationswahnsinn noch oben auf!

Doch bis wann musst du dich entscheiden, die LARP-Konferenzen in Deutschland zu gestalten? Der Einsendeschluss für deine Bewerbung steht: 31.05.2021

Der DLRV wird dann im Juni 2021 verkünden, wer 2022 den Mittelpunkt zum Olymp heben wird.

Wir freuen uns auf deine Ideen!