EpicCon

Die EpicCon fand vom 08.-09.02.2020 in der Halle Münsterland statt.

„Die EpicCon ist die erste Messe, die zwei Welten miteinander verbindet: einerseits die Traditionen und die Popkultur Japans und andererseits die typische spielerische Kultur des Westens. Sie richtet sich an die Liebhaber japanischer Kultur, an die Fans von Manga und Cosplay, an alle, die sich für Brettspiele, Rollenspiele und Videogames interessieren, aber auch an Familien mit Kindern, die ein einzigartiges Wochenende erleben möchten.“

Wir haben uns sehr gefreut, als der DLRV vom Team der EpicCon eingeladen wurde, auf der Messe Larp zu präsentieren.

Das Cosplay und Larp einige Gemeinsamkeiten haben und es eine Vielzahl von Menschen gibt, die beides als ihr Hobby bezeichnen, ist unbestritten. Larp und Cosplay bieten aber auch Möglichkeiten die das jeweils andere Hobby nicht bietet.

Das Rollenspiel und das Erzählen von Geschichten nimmt im Larp einen großen Stellenwert ein. Deshalb hatten wir für die Besucher*innen der EpicCon ein paar Minilarps vorbereitet, die wir an unserem Stand gespielt haben. Mit einem Jugger Verein als unmittelbaren Nachbarn konnten wir auch auf die sportlichen Aspekte von Larp verweisen.

Wir konnten viele spannende Gespräche führen, einige Einblicke über Cosplay gewinnen und im Gegenzug Larp ein bisschen bekannter machen.

Vielen Dank an unsere tollen Helfer*innen, unsere Standnachbarn und das Team der EpicCon für die gelungene Veranstaltung.

Informationen zu vergangenen EpicCons findest du auf https://epiccon.de/de/