Nachhaltigkeitsoffensive im Liverollenspiel

Einladung zum
Multiplikator*innen-Seminar – Nachhaltigkeitsoffensive im Liverollenspiel
gefördert durch die Stiftung Umwelt und Entwicklung

Liverollenspiel-Organisator*innen werden in nachhaltiger Durchführung von Veranstaltungen geschult und entwickeln gemeinsam einen Leitfaden.

Inhalt:
Das Multiplikator*innen-Seminar ist wie folgt aufgebaut:

  • Einführung in das Thema Nachhaltigkeit – ein Vortrag von Fachreferent Dr.-Ing. Kai Vaupel (Wuppertal Sicherheitstechnik mit dem Schwerpunkt Umweltsicherheit).
  • Bedarfsanalyse von Liverollenspiel-Veranstaltungen in punkto Nachhaltigkeit.
  • Gemeinsam Potentiale und Gefahren heraus arbeiten.
  • Konkrete Schritte, für mehr Nachhaltigkeit bei Liverollenspiel-Veranstaltungen entwickeln.
  • Zu berücksichtigende Aspekte von Planung und Umsetzung von Liverollenspielveranstaltungen mit dem Ziel Handlungsanweisungen für Liverollenspiel-Organisator*innen zu erarbeiten

Besonderes Augenmerk gewidmet Liverollenspielen, welche zum großen Teil in der Natur stattfinden.

Datum:                      17. bis 19.05.2019
Veranstaltungsort:            Ewaldstraße 20, 45699 Herten
Kosten:                      40 € pro Person (DLRV e.V. Mitglieder zahlen 35€ p. P.)
Verpflegung:                Vollverpflegung
Unterbringung:              Mehrbettzimmer
Anmeldung unter:             service@dlrv.eu
                              (Allergien und Ernährungsgewohnheiten mit angeben)

 

Ein Kooperationsprojekt des DLRV e.V. und des Waldritter-NRW e.V. ,
mit freundlicher Unterstützung der Gesellschaft für Live-Rollenspiel e.V.
Gefördert durch die Stiftung Umwelt und Entwicklung: https://www.sue-nrw.de/

Programm
(vorläufiges Programm; Zeiten sind derzeit Richtwerte, ein genaues Programm wir den Teilnehmenden zugeschickt)

Freitag
18:00 Abendessen
Fachvortrag: Begrüßung und Fachvortrag und Diskussion (voraus. bis 22Uhr)

Samstag
08:00 Frühstück
Potentiale und Gefahren
12:00 Mittagessen
Konkretisierung von Bedarfen
16:00 Kaffee und Kuchen
Kleingruppenarbeit
18:00 Abendessen
Planung der Zusammenführungen

Mini LARP Angebot

Sonntag
08:00 Frühstück
Präsentation                 Ergebnisformulierung und Vernetzung
Abschluss                    gegen 16Uhr

Verabschiedung und Ausblick