Beratung

Um unsere Beratungsangebote in Anspruch nehmen zu können, musst du Mitglied im DLRV sein. Das ist noch nicht der Fall? Dann scheint es jetzt der richtige Zeitpunkt für den Beitritt zu sein! Du bist schon längst dabei? Dann findest du im Mitgliederportal alle Kontaktdaten oder du schreibst uns. Jeder Beratende ist übrigens aktiver LARPer.

Fördermittel für Liverollenspiele
Geht das überhaupt? – Die kurze Antwort lautet: Ja!

Der DLRV bietet eine Beratungsstelle für die Beantragung von Fördermitteln. Du hast ein spannendes Konzept, das du gerne umsetzen willst? Der Teilnahmebeitrag soll aber nicht zu hoch sein? Du planst ein Familien-LARP oder ein LARP für Einsteiger? Du willst gerne ein Liverollenspiel für Menschen mit finanziellen Schwierigkeiten und ohne finanzielle Hürden anbieten? Du benötigst ein größeres Budget, um deine Ideen umsetzen zu können?

Für all diese Fälle gibt es die Möglichkeit, Fördergelder zu beantragen. Hierfür müssen einige Voraussetzungen erfüllt werden und sicherlich brauchst du auch noch den ein oder anderen Tipp, wo du überhaupt Fördermittel beantragen kannst. Unterstützung beim Schreiben des Antrags und beim Aufstellen des Finanzierungsplans gibt es natürlich auch.

DSGVO

Auch Larp Veranstalter*innen und Vereine müssen sich mit Datenschutz auseinander setzen. Zu diesem Zwecke hat sich unser Mitgliedsverein, die Gesellschaft für Live-Rollenspiel e.V., dazu bereit erklärt, als Ansprechpartner in DSGVO Fragen zur Verfügung zu stehen.

Arbeitssicherheit

Alles sicher? Gehörschutz, Handschuhe, Schutzbrille oder anderweitige nützliche Accessoires beim Bauen und Werken überraschen jetzt nicht. Doch wie sieht es mit dem Hygienekonzept aus? Was muss in Bezug auf Mitwirkende beachtet werden? Was sagt die Gesetzeslage? Persönliche Beratung erfolgt durch einen Ingenieur für Arbeitssicherheit.

Versicherung

Typ „besser haben als brauchen“ oder Typ „ach, das lohnt nicht“? Wir haben alle keine funktionstüchtige Glaskugel, um sicher in die Zukunft gucken zu können. Eine Veranstaltungshaftpflicht und eine Unfallversicherung für kämpfende NSC sind bspw zwei Optionen über die es sich nachzudenken lohnt. Auch hier erfolgt die Beratung durch einen Experten, einen Versicherungskaufmann.